Blogbeitrag

Erhalten Sie kostenlos wertvolle Einblicke, Tipps und Ratschläge
rund um die Förderung der mentalen Gesundheit durch mehr Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Das Eisberg-Modell – Wie es dir einen nachhaltigen Vorteil für deine Zufriedenheit verschaffen kann

In diesem Blogartikel beantworten wir folgende Fragen:

  1. Was ist das Eisberg-Modell?

  2. Welchen Vorteil bringt mir die Verinnerlichung des Eisberg-Modells?


1. Was ist das Eisberg-Modell? Das Festlegen einer persönlichen Version ist für den Alltag von hoher Bedeutung. Für uns und unser tägliches Leben ist es von ganz großem Einfluss, ob wir so leben wie wir wollen oder nicht. Stehen wir jeden Tag auf für Dinge, die uns missfallen, führt das langfristig zu tiefsitzender Unzufriedenheit und Frustration. Stehen wir schon morgens mit Bauchschmerzen auf, weil wir uns am liebsten vor der Arbeit, dem Treffen mit einem Bekannten oder anderen Dingen drücken würden, dann laufen die Dinge nicht so wie sie eigentlich laufen sollten. Es gibt mit Sicherheit viele Faktoren, die unser Leben herausfordernd erscheinen lassen können. Aber genau das ist eine Frage unseres eigenen Blickwinkels bzw. der eigenen Perspektive.


Die fehlende Formulierung einer eigenen Vision führt oftmals dazu, dass die meisten Menschen warten. Den gesamten Tag auf den Abend. Die ganze Woche auf das Wochenende. Das ganze Jahr auf den anstehenden Urlaub. Und während all dem Warten verpassen sie es tatsächlich zu leben. Wie wäre es also, wenn wir genau wüssten wer wir sind und was wir wollen. Wenn wir den nächsten Morgen – vor lauter Neugierde und Offenheit für neue Erfahrungen und unvergessliche Momente – nicht mehr abwarten können.

Mit dem Eisberg-Modell kannst du dir veranschaulichen welche grundlegenden Elemente notwendig sind, um ein vollumfänglich zufriedenes Leben entsprechend deinen persönlichen und individuellen Erwartungen zu gestalten. Unsere Perspektive auf ein zufriedenes Leben umfasst folgende vier Stufen:

  • Identifizierung der persönlich wichtigen Lebensbereiche

  • Formulierung einer Vision je Lebensbereich

  • Herleitung von Vision-geleiteten Zielen je Lebensbereich

  • Umsetzung der definierten Ziele je Lebensbereiche




Du kannst in unserem Eisberg-Modell erkennen, dass rund die Hälfte des Weges zur Lebenszufriedenheit durch die wohlüberlegten Lebensbereiche sowie den Visionen in diesen Lebensbereichen zum Tragen kommt. Diese erste Hälfte ist für viele Menschen in unserem Umfeld nicht sichtbar, sehr wohl aber die Grundlage für jegliches Wohlbefinden im Leben. Wer hier an keiner oder an der falschen Vision festhält, verfolgt Ziele, die bei Erreichung dieser keine Änderung der Lebenszufriedenheit sowie des eigenen Wohlbefindens bewirken. Daher ist der Einfluss des Eisberg-Bodens enorm. Merke dir: Ein guter Start beim Erklimmen eines Bergs kann dir einen strategischen Vorteil für deine Zufriedenheit verschaffen. Wähle also deine Lebensbereiche sorgsam und finde deine ganz persönliche Vision in allen diesen Lebensbereichen.


Hatten wir also einen guten Start beim Erklimmen und sind mittlerweile weiter hoch gekommen, sind wir so weit, dass wir über mögliche Ziele nachdenken. Ab hier können auch die Menschen in deinem Umfeld sehen was dir im Leben wichtig ist, wie ehrgeizig und zielstrebig du deine Ziele verfolgst, wie viel Zeit du mit der Arbeit, der Familie oder Freunden verbringt, wie sehr du dich im Fitnessstudio bemühst und so weiter. Die Menschen werden nur die Spitze des Eisbergs sehen, aber nicht auf Anhieb verstehen warum du dort angelangt bist und welche Vision du verfolgst.



2. Welchen Vorteil bringt mir die Verinnerlichung des Eisberg-Modells?

Das Eisberg-Modell verhilft dir die einzelnen Stufen für ein zufriedenes Leben in ihrer Chronologie und ihrer Relevanz leicht und verständlich aufzufassen. Die schematische Darstellung verhilft dabei zu erkennen, welche dieser Stufen mit welchem Beitrag zur persönlichen Zufriedenheit beisteuert sowie in welcher Frequenz man die einzelnen Stufen in der Regel durchläuft.


Die Verinnerlichung dieses Modells bringt drei klare Vorteile mit sich:

  • Klare Orientierung im Alltag: Wenn man sich das Eisberg-Modell immer wieder vor Augen hält – unabhängig vom unkontrollierbaren Chaos im Alltag, der rasanten Geschwindigkeit im Leben oder der steigenden Dynamik im Geschäftsleben – so gelingt es einem den äußeren Einflüssen standhafter entgegenzutreten.

  • Zielorientierte Struktur im Vorgehen: Um keine wesentlichen Schritte zur nachhaltigen Zufriedenheit im Leben zu überspringen, hilft das Eisberg-Modell genau da anzusetzen, wo man sich persönlich und individuell auf der Reise befindet. Eine klare Struktur vereinfacht oft den so überwältigend erscheinenden Prozess und teilt ihn in kleinere Stufen auf, die einzeln betrachtet leichter zu bewältigen sind.

  • Bessere Einstufung der Relevanz: Nicht alle Stufen des Eisberg-Modells haben die gleiche Relevanz. Es ist notwendig zu unterscheiden in welchen Stufen man welche Wirkung erreichen kann, um das übergeordnete Ziel der Zufriedenheit zu erreichen. Das Eisberg-Modell veranschaulicht genau diese Differenzierung und ermöglicht es schnell und einfach zu verstehen in welchen Stufen man vielleicht mehr Zeit investieren sollte als in möglicherweise anderen Stufen.


Folgt uns auf Social-Media:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Vimeo - Weiß, Kreis,

Erhalten Sie regelmäßig kostenlose Achtsamkeits-Tipps
für den Berufsalltag direkt in Ihr Postfach

© 2020 kopfsache

Logo_kopfsache_weiß