Blogbeitrag

Erhalten Sie kostenlos wertvolle Einblicke, Tipps und Ratschläge
rund um die Förderung der mentalen Gesundheit durch mehr Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff kopfsache und dem kopfsache-Ansatz?

In diesem Blogartikel beantworten wir folgende Fragen:


1. Was steckt hinter dem kopfsache-Ansatz?

2. Was ist das Ziel von kopfsache?

3. Welchen Mehrwert hat der kopfsache-Ansatz?

4. Welchen Einfluss hat kopfsache auf das eigene Leben?

5. Welche fünf Einflussfaktoren beeinflussen die Zufriedenheit unseres Lebens?



1. Was steckt hinter dem kopfsache-Ansatz?


Unser kopfsache-Journal beinhaltet im Kern einen leicht verständlichen Ansatz zur Reflexion der eigenen aktuellen und zukünftigen Lebenssituation und der daraus resultierenden eigenen Vision. Dieser Ansatz trägt den Namen kopfsache und verfolgt das Ziel, dein ganz persönlicher Wegbegleiter auf der Suche nach deiner eigenen Vision zu werden.

Eine Vision ist eine in der Zukunft angesiedelter, vorstellbarer und erstrebenswerter Zustand oder ein entsprechendes Idealbild, Fantasie, Utopie oder auch Traumbild. Visionen sind Bilder bzw. Vorstellungen jenseits des gegenwärtig erkennbaren und einsehbaren Horizonts. Eine Vision ist die Projektion des inneren Potentials. Sie umschließt die Wirklichkeit, die Du manifestieren könntest, wenn Du dir selbst die Erlaubnis gibst, dich frei zu entfalten. Sie ist die eigene Vorstellung der zukünftigen Entwicklung, wie man sie selbst gerne hätte.


Die eigene Vision erhöht die Bereitschaft und den Willen zur persönlichen Veränderung und stellt somit eine treibende Kraft für eine Erneuerung in dem eigenen Leben dar. Sie dient als ausgleichende Kraft zu Krisen aller Art, sie hilft dir deinen persönlichen Kurs beizubehalten bzw. diesen wieder zu finden, solltest Du ihn mal verloren haben. Die eigene Vision gibt einem die Richtung vor, welche das eigene Denken und Handeln leiten soll.



2. Was ist das Ziel von kopfsache?

Unser Ansatz dient dem Findungsprozess zur eigenen Vision und kann für jedes Individuum ein verschiedenartiges Ziel, einen anderen Mehrwert sowie einen unterschiedlich starken Einfluss auf das eigene Leben haben.


Unser kopfsache-Journal und damit auch unser Ansatz ist ein objektives und strukturiertes Tool – sogar ziemlich nüchtern und simpel gehalten, welches dir trotz des ganzen Chaos in deinem Leben langfristig zu mehr Durchblick verhelfen soll.


Wenn Du es clever nutzt, wirst Du dir selbst mental immer einen Schritt voraus sein. Also nutze es achtsam und profitiere davon in guten wie in schwierigen Zeiten deines Lebens.



3. Welchen Mehrwert hat der kopfsache-Ansatz?


In Anbetracht des Ausmaßes und der Geschwindigkeit, in der sich unsere Welt tagtäglich verändert, sind wir Menschen extremen Herausforderungen für unseren Kopf, unseren Körper und unserer Seele ausgesetzt. Das Journal soll dir pragmatisch dazu verhelfen, dich in dieser Dynamik nicht zu verlieren, sondern herauszufinden, wer Du im Kern eigentlich bist und sein möchtest. Diese Selbstreflexion führt zu einem Verständnis, welches in unserem kopfsache-Journal als die Vision deiner selbst definiert wird.


Eine eigene Vision meint dabei, dass du dir deinen individuellen Weg zum persönlichen Erfolg dadurch ebnest, indem du dich selbst achtsam hinterfragst und daraus resultierende, aber auch vor allem ernsthafte Handlungsentscheidungen triffst, die dich schrittweise von A nach B bringen – und nicht gleich von A nach Z. Geduld und Beständigkeit sind Erfolgsfaktoren auf dem Weg zur Realisierung der eigenen Vision.

Unser kopfsache-Journal bietet dir die Möglichkeit, eine Orientierung im Leben zu gewinnen, obwohl die Welt einem ständigen Wandel ausgesetzt ist. Idealerweise wirst Du den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen Vision und Realität erkennen, dir bewusst werden, warum du nicht immer nach deinen Vorstellungen lebst und was genau dich daran hindert. Das kopfsache-Journal dient als Brücke zwischen Realität und Vision und wird dich an die Hand nehmen, um diese zu überqueren.


4. Welchen Einfluss hat kopfsache auf das eigene Leben?


Das Leben birgt eine Vielzahl von stressvollen und nervenaufreibenden Momenten. Mit der richtigen Mischung aus Bestimmung (Purpose), Werten und Einstellung (Mindset) als Ergebnis deiner achtsamen Selbstreflexion wird dir die Bewältigung dieser Momente leichter fallen.


Um zu einer gesunden Leichtfertigkeit und Einschätzung der Herausforderungen im Leben zu gelangen, wird dich unser kopfsache-Journal auf eine Reise schicken, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Höhen und Tiefen mit sich bringt, die jeder von uns früher oder später durchleben wird. Es wird aber eine aufregende und lehrreiche Reise sein, die Du keineswegs bereuen wirst. Lasse dich darauf ein und finde in einem strukturierten, aber einfachen Weg heraus, was in deinem Leben wirklich von wahrer Bedeutung im Leben ist.


Das kopfsache-Modell unterstützt dich dabei dir darüber bewusst zu werden, wer du bist, indem du zunächst feststellst, welche Lebensbereiche dein ganz eigenes Leben bestimmen und für dich essentiell sind. Danach kannst du einordnen, wo du dich in dem jeweiligen Bereich zum aktuellen Zeitpunkt befindest. Im Anschluss kannst du den Blick nach vorne richten und ganz frei festlegen, wo dein Ziel in jedem der einzelnen Lebensbereiche liegt.



5. Welche fünf Einflussfaktoren beeinflussen die Zufriedenheit unseres Lebens?

Das kopfsache-Journal besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil. Im Verlauf des praktischen Teils des Journals durchläufst Du fünf Einflussfaktoren, die aus unserer Sicht einen wesentlichen Einfluss auf die Zufriedenheit hat: Selbstreflexion, Bestimmung, Werte, Einstellung und Herausforderungen. Diese Einflussfaktoren sind nicht konkret auf eine Person oder ein Leben zugeschnitten. Nein, vielmehr handelt es sich um generelle Faktoren, die jedes Leben da draußen beeinflussen:



  • Selbstreflexion: Mehr Achtsamkeit im Leben ermöglicht einen Einblick tief ins eigene Innere und die damit verbundene Selbstreflexion. Diese Selbstreflexion ist tief verwurzelt mit den vier folgenden Einflussfaktoren, denn sie lässt dich achtsam wachsen. Du wirst deine Bestimmung, deine Werte, deine Einstellung und auch mögliche Herausforderungen auf deinem Weg zur eigenen Vision nicht bestimmen können, wenn du nicht damit beginnst, achtsam zu reflektieren.

  • Bestimmung: Einer der Einflussfaktoren während des Prozesses der Selbstreflexion stellt deine Bestimmung dar. Mit der Festlegung deiner Bestimmung findest du auch deine eigene Berufung für das Leben im Allgemeinen und in den für dich relevanten Lebensbereichen wie Karriere, Familie und Gesundheit wieder.

  • Werte: Einen weiteren Einflussfaktor stellen deine eigenen Werte dar. Ein inneres Wertesystem brauchst du, um definieren zu können, welche Sichtweise du auf das Leben einnehmen möchtest. Deine Werte dienen dir dazu, deine Vision zu erkennen und zu definieren.

  • Einstellung: Ein aus allen vorher genannten Aspekten resultierender Einflussfaktor ist deine eigene Einstellung. Diese muss – wie du im Nachfolgenden lernen wirst – von dir stets proaktiv und bewusst in die richtige Richtung gelenkt werden. Eine starke und positive Einstellung ist von unglaublicher Relevanz für ein gesundes Leben.

  • Herausforderungen: Zuletzt gibt es gewisse Herausforderungen im Prozess der Selbstreflexion. Das frühzeitige Erkennen und Realisieren eigener Herausforderungen ermöglicht es, dir über sie bewusst zu werden und sie frühzeitig in Angriff zu nehmen. Dadurch wirken sie weniger herausfordernd.


Bereits einzeln betrachtet stellen die fünf Einflussfaktoren wichtige Parameter dar. In zwischenmenschlichen Beziehungen erwachen sie zu einer unvorstellbaren Waffe im Kampf gegen Unzufriedenheit, innere Unruhe und Orientierungslosigkeit.



„Hör auf, dich kleiner zu machen, als du bist, und beginne, größer zu sein, als du denkst.“ - William Hazlitt

Folgt uns auf Social-Media:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Vimeo - Weiß, Kreis,

Erhalten Sie regelmäßig kostenlose Achtsamkeits-Tipps
für den Berufsalltag direkt in Ihr Postfach

© 2020 kopfsache

Logo_kopfsache_weiß